Befreiung von der Visumpflicht für Vietnamesen mit ausländischem Wohnsitz

Posted by & filed under News on Visa.

Befreiung von der Visumpflicht für Vietnamesen mit ausländischem Wohnsitz

Mehr als 3,2Millionen Vietnamesen leben und arbeiten derzeit in über 100 Ländern und Gebieten auf der ganzen Welt. Unabhängig davon, wo sie derzeit wohnen, sind sie alle Söhne und Töchter der vietnamesischen Nation, bis sie eines Tages in ihre Heimat zurückkehren, um sich mit Familie, Freunden und geliebten Menschen wieder zu vereinen. Im Verständnis der vietnamesischen Gemeinschaft im Ausland als untrennbarer Teil der vietnamesischen Nation wurde der Beschluss 36—NQ/TW des CPV-Politbüros gefasst, „um günstige Bedingungen für im Ausland lebende Vietnamesen zu schaffen, um zurückzukommen, ihre Heimat und Verwandten zu besuchen und ihre Ahnen zu verehren.“ Bei der Realisierung des Beschlusses 36-NQ/TW durch den Präsidenten Nguyen Minh Triet, während seines offiziellen Besuches in den Vereinigten Staaten von Amerika, verkündete er bei einem Treffen mit im Ausland lebenden Vietnamesen den Beschluss Nr. 135/2007/ QĐ-TTg über die Verordnungen in Bezug auf die Visumsbefreiung vietnamesischer Personen, die im Ausland leben. Der Premierminister Nguyen Tan Dung unterzeichnete den Beschluss Nr. 135/2007/ QĐ-TTg am 17.08.2007. Das Ministerium für auswärtige Angelegenheiten hat im Ausland lebenden Vietnamesen den Online-Zugriff zu wertvollen aktuellen Informationen zur Verfügung gestellt, damit sie die neue Politik klar verstehen und sie auch im Bewerbungsprozess unterstützen zu können. Die Mitarbeiter von vietnam-immigration.org freuen sich, allen vietnamesischen Personen, die im Ausland leben, einen Link zum Office des Außenministeriums anbieten zu können. Alle Informationen werden sowohl in vietnamesischer als auch englischer Sprache bereitgehalten. Bitte informieren Sie sich hier:  https://mienthithucvk.mofa.gov.vn/


Comments are closed.