Einfaches und unkompliziertes Verfahren, ein Vietnam Visum zu bestellen.

Posted by & filed under News on Visa.

Einfaches und unkompliziertes Verfahren, ein Vietnam Visum zu bestellen.

Einfaches und unkompliziertes Verfahren, ein Vietnam Visum zu bestellen.

In der heutzutage Welt der fortschrittlichen Informationstechnologie kann jeder von überall her über das Internet ein Visum für Vietnam erhalten. Sie können sich ganz einfach auf einer der gut beleumundeten Internetseiten einloggen, die sich mit Visa für Vietnam beschäftigen und ein Visum für sich online bestellen. Hier müssen Sie nicht warten und Ihre wertvolle Zeit verschwenden, was Sie normalerweise tun müssen, wenn Sie es über die vietnamesische Botschaft in Ihrem Land tun würden. Hier ist es ein einfaches und unkompliziertes Verfahren, ein Vietnam Visum zu bestellen. Sie müssen einfach nur eine Mail für das Vietnam Visum ausfüllen und Sie werden Ihr Visum bei der Ankunft am Flughafen in den Pass gestempelt bekommen. Interessant dabei ist, das die gesamte Bearbeitung werktäglich nach 12 bis 24 Stunden abgeschlossen sein wird, aber dies gilt nur bei dringlichen Situationen. Daher sollten Sie online gehen, um Ihr Visum für Vietnam jetzt zu beantragen. Allerdings sind einige Punkte zu beachten, wenn man sein Visum für Vietnam beantragt.

Erstens müssen Sie Ihren Visa Code erhalten. Hauptsächlich gibt es zwei Methoden, den Visa Code zu bekommen. Sie können Ihr Visum für Vietnam entweder bei einem Besuch in einem Konsulat in Ihrem Land oder auch direkt bei der vietnamesischen Botschaft beantragen. Aber denken Sie daran, dass die Stempelgebühr das wichtigste ist, um den Visa Code zu bekommen und daher müssen Sie diese im Voraus erledigen. Jedes Land hat seine eigene Stempelgebühr und daher sollte Sie vor dem Antrag bei der Ausgabestelle anfragen. Aber die normale Stempelgebühr beträgt 50 €.

Wenn Sie jedoch über eine der bekannten Internetseiten Ihr Visum beantragen, werden Sie Ihr Visa für Vietnam bequem erhalten. Hier erhalten Sie die Gelegenheit, den Visa Code direkt bei der Einwanderungsbehörde in Vietnam zu beantragen. Und nach der Beantragung sind die Einwanderungsbeamten dafür zuständig, den Genehmigungscode des Visums an die Botschaft von Vietnam in Ihrem Land zu senden. Nun müssen Sie nur noch Ihren gültigen Reisepass bei der Botschaft von Vietnam in Ihrem Land vorlegen und diese wird Ihnen das Visum für Vietnam ausstellen. Die Einwanderungsbeamten brauchen in der Regel 48 Stunden (werktags), um den Visa Code an die Botschaft zu schicken. Daher ist es empfehlenswert, dass Sie nach der Beantragung des Visa Codes mindestens 48 Stunden später wieder dort hingehen, und sich den Visacode bei der Botschaft abholen. Während dieser 48 Stunden überprüft die Botschaft die von Ihnen gemachten Angaben mit dem Einwanderungsministerium.

Um den Visa Genehmigungscode zu erhalten, müssen Sie die Servicegebühr entweder über Kreditkarte oder das Internetbanking bezahlen. Aber die Stempelgebühr müssen Sie direkt bei der Ausgabestelle der Botschaft bezahlen, damit Sie Ihren Visacode erhalten können. Wie schon erwähnt, kann diese Gebühr je nach dem Land variieren, in dem Sie sich aufhalten.

Es gibt einige ausgewählte Länder in denen das Verfahren zum Erhalt eines Visum für Vietnam verhältnismäßig angenehm und schnell ist. Einige dieser Länder sind Kambodscha, Laos und China. Daher ist es empfehlenswert, dass Sie, um den Visa Genehmigungscode zu erhalten, persönlich zur Botschaft gehen. Und der Rest des Verfahrens kann über das Internet erledigt werden.

Comments are closed.