Es ist einfach und leicht, bei der Einreise ein Vietnam Visum zu erhalten

Posted by & filed under News on Visa.

Es ist einfach und leicht, bei der Einreise ein Vietnam Visum zu erhalten

Es ist einfach und leicht, bei der Einreise ein Vietnam Visum zu erhalten

Eine Reise nach Vietnam, dem Land der schönen und freundlichen Menschen, ist jetzt sehr einfach, da es eine Reihe von Internetseiten gibt, die Ihnen ein Visum für Vietnam besorgen können. Alles, was man tun muss ist, einige einfache Schritte zu befolgen und Sie können ein Vorabgenehmigungsschreiben erhalten, das ausreicht, um bei der Ankunft auf einem internationalen vietnamesischen Flughafens Ihr Visum zu erhalten. Dieses elektronisch Visasystem spart Ihnen nicht nur wertvolle Zeit sondern lässt Sie Ihre Reise auch einfacher organisieren.

Ein vietnamesischen Konsulat oder die Botschaft im Ausland sind der übliche Weg, ein Visum zu erhalten. Es kann beim Grenzübertritt am Gate für die Menschen ausgegeben werden, die eine schriftliche Einladung von vietnamesischen Behörden haben oder deren Reise von einem internationalen Reiseveranstalter aus Vietnam organisiert wurde. Verschiedene Staatsangehörige sind ausgenommen und brauchen keine Visum, um ins Land zu reisen, wie die aus den ASEAN Mitgliedsländern wie Indonesien, Thailand, Malaysia, Laos oder Singapur, aber der Aufenthalt dar nicht länger als 30 Tage sein. Philippinische Staatsbürger brauchen kein Visum für einen Aufenthalt von 21 Tagen,  Staatsangehörige aus Brunei sind für einen Aufenthalt von 15 Tagen und Myanmar Staatsbürger brauchen kein Visum für einen Aufenthalt von 14 Tagen vom Visumzwang ausgenommen. Weiterhin benötigen Bürger von Korea, Japan, Norwegen, Schweden, Dänemark und Finnland für bis zu 15 Tage auch kein Visum. Kürzlich wurden russische Staatsbürger für einen Aufenthalt von bis zu 15 Tagen von der Visumpflicht ausgenommen.

Die Internetseiten sind ein sehr einfacher und leichter Weg, um ein Visum für Vietnam zu bekommen. Auf diesen Sites können Sie alle wichtigen Informationen zu Visa für Vietnam erhalten. Das Verfahren ist sehr einfach, denn Sie bitten zunächst um ein online Formular, in das Sie alle wichtigen Informationen, wie Reisepassnummer, Länge des Aufenthaltes usw. eingeben und zwei Tage nach Übermittlung dieses Formulars werden Sie per E-Mail ein Vorabgenehmigungsschreiben erhalten. Bevor Sie für Ihren Flug einchecken können, müssen Sie dieses Schreiben zusammen mit Ihrem Reisepass und zwei Fotos in der Größe wie das im Reisepass vorlegen. Wenn Sie auf einem der internationalen Flughäfen in Vietnam ankommen, wird Ihnen dann das Visum ausgestellt. Die Visumgebühr kann auf verschiedene Weisen bezahlt werden. Die genauen Zahlungsinformationen erhalten Sie auf diesen Internetseiten.

Es stehen zwei Arten von Visa zur Verfügung: Visum für eine Einreise und ein Visum für mehrere Einreisen. Ein Visum, dass man nur für eine Ein- Ausreise nach oder von Vietnam verwenden kann, wie „Visum für eine einmalige Einreise” genannt. Wenn man während eines bestimmten Zeitraums mehrmals nach Vietnam ein- oder ausreisen muss, benötigt man ein „Visum für mehrmalige Einreisen”. Nachdem man entschieden hat, nach Vietnam zu reisen, ist der Erhalt eines Visums ein kleine Aufgabe, aber sie benötigt viel Zeit, daher ist es schon wertvoll, sich einer dieser Internetseiten zu bedienen, das es Ihnen nicht nur Zeit sondern auch Geld spart. Eine dieser Internetseiten, bei der Sie ein Visum für Vietnam erhalten können, ist: www.evisavietnam.org. Diese Internetseite bietet einen leichten Zugriff und problemlose Optionen für die Bezahlung der Visumgebühr. Besuchen Sie einfach einmal diese Internetseite und schauen Sie nach, welche Optionen es gibt, um ein Visum für Vietnam zu erhalten.

Comments are closed.