Machen Sie sich mit dem Vietnam Visum bei der Einreise vertraut

Posted by & filed under News on Visa.

Machen Sie sich mit dem Vietnam Visum bei der Einreise vertraut

Machen Sie sich mit dem Vietnam Visum bei der Einreise vertraut

Das Visum bei der Einreise hat es fertig gebracht, ein ziemlich neuer Weg zu werden, da man es gemeinsam mit dem Flugticket bestellen kann. Wenn Sie ein Vietnam Visum wünschen, müssen Sie nur ins Internet gehen und bei einem vietnamesischen Visaservice einen Vietnam Visum Antrag ausfüllen. Um ein Vietnam Visum für eine Reise nach Vietnam zu erhalten, muss man in der Regel vier Schritte befolgen. Dies dauert 2 Tage oder einen Tag in sehr eiligen Fällen. Es ist für Sie nur erforderlich, ein Antragsformular auszufüllen, die Servicegebühr zu begleichen, das Genehmigungsschreiben für das Visum zu erhalten und es bei Ihrer Ankunft am Flughafen abzuholen.

Zunächst muss Ihr Vietnam Visum Antrag im Voraus ausgefüllt werden. Sie müssen alle Einzelheiten, einschließlich Ihrer persönlichen Angaben, eingeben und dieses dann per E-Mail abschicken, um den gewünschten Service zu erhalten. Zweitens müssen Sie Ihre Angaben bestätigen und dann die festgesetzte Gebühr begleichen. Danach werden Sie eine Bestätigungsnachricht erhalten, die bestätigt, dass der Vietnam Visum Antrag erfolgreich an das Unternehmen abgesendet wurde. Wenn alle Angaben korrekt gegen sind und die Informationen genau sind, wird letztendlich die Servicegebühr über vertrauenswürdige und gesicherte Dritte vorgenommen. Daher können Sie sicher sein, dass Ihr Geld sicher gehalten wird. Ihre Angaben des Antrag für ein Vietnam Visum werden dann an das Einwanderungsministerium Vietnams geleitet, damit man für Sie, nach der Bestätigung der Zahlung, das Genehmigungsschreiben besorgen kann.

Nach rund 2 Tagen wird ein Vietnam Visum Antrag Genehmigungsschreiben mit E-Mail geschickt. Sie sollten diesen dann ausdrucken und mit zum Ankunftsflughafen in Vietnam nehmen. Das Einwanderungsministerium in Vietnam sendet das Genehmigungsschreiben (Original) an das entsprechende Visaunternehmen faxt es auch an an die Einwanderungsbehörde zu Information, wann Sie in Vietnam am Flughafen ankommen. Obwohl das ausgedruckte Genehmigungsschreiben in Graustufen ist, wird es von der Einwanderungsbehörde akzeptiert, das Ihr Antrag dort schon streng geprüft und überprüft wurde. Der letzte Schritt bei Vietnam Visum Beantragung bei der Ankunft erfordert, dass Sie den Stempel für Ihr Visum erhalten. Bei Ihre Ankunft auf dem vietnamesischen Flughafen müssen Sie dafür sorgen, dass das Vietnam Visum in Ihren Reisepass gestempelt wird. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie dann ein Visumformular ausfüllen, Ihre Fotos beifügen und danach die Stempelgebühr für das Vietnam Visum beim Büro der Einwanderungsbehörde bezahlen. Die Gebühr hängt letztendlich von der Art des Visums ab, dass Sie beantragt haben.

Wenn Sie ein Vietnam Visum bei der Einreise beantragt haben, gibt es einige Dinge, die Sie mit zum Ankunftsflughafen mitnehmen müssen.

  • 5,08 x 5,08 cm große identische Fotos, die in den letzten 6 Monaten gemacht wurden.
  • Die Bildgröße muss zumindest 1 cm bis zu 13/8 cm durch das Gesicht vom Kinn bis zum oberen Ende des Kopfes eingenommen werden.
  • Farbige oder schwarz-weiße Fotos.
  • Sie sollten das gesamte Gesicht von Vorne zeigen und einen weißgrauen oder weißem Hintergrund haben.
  • Die Fotografien müssen in normaler Straßenkleidung ohne Kopfbedeckung oder Hut, die den Haaransatz oder das Haar verstecken, aufgenommen sein.
  • Uniformen sollten bei der Aufnahme vermieden werden, Ausnahme ist täglich getragene religiöse Kleidung.

Comments are closed.