Online Methoden, wie man ein Visum für die Einreise nach Vietnam erhält

Posted by & filed under News on Visa.

Online Methoden, wie man ein Visum für die Einreise nach Vietnam erhält

Online Methoden, wie man ein Visum für die Einreise nach Vietnam erhält

Wenn Sie nach Vietnam reisen, ist es zwingend vorgeschrieben, dass Sie einen gültigen Reisepass und ein Visum mit sich führen. Daher ist für die Reiseplanung der Erhalt des Visums die erste Voraussetzung. Visa werden von den vietnamesischen Botschaften und Konsulaten ausgegeben.  Touristen Visa werden auch von ausländischen Behörden oder vietnamesischen Fluggesellschaften ausgegeben.  Die neue Art, ein Visum zu erhalten ist, online in Vietnam ein Visum bei der Ankunft zu beantragen. Der vordringliche Zweck, ein Visum für Vietnam online zur Verfügung zu stellen, ist, der immer mehr ansteigenden Anzahl von Reisenden, die nach Vietnam reisen, eine einfache Visumbearbeitung anzubieten. Wir müssen daher nur mit einem Service, der Vietnam Visa online zur Verfügung stellt, zusammenarbeiten, um ein Visum am Flughafen in Vietnam zu bekommen. Daher ist der Erhalt eines Einreisevisums viel einfacher geworden. Die Bearbeitungszeit für ein Visum beträgt höchstens zwei Tage.

Es gibt einige wenige Schritte und Erfordernisse, die man für ein Visum für Vietnam erfüllen muss. Zu zuallererst müssen wir das online Antragsformular ausfüllen, dass unsere persönlichen Angaben enthält. Dieses muss man dann per E-Mail an den Serviceanbieter schicken. Der nächste Schritt ist, die Servicegebühr zu bezahlen und danach wird bestätigt, dass Ihr Antrag erfolgreich weitergeleitet wurde. Die Bezahlung kann über einige Online Überweisungsdienste und Kreditkarten erfolgen. Ihre Angaben werden dem Einwanderungsministerium in Vietnam übermittelt. Nach zwei Werktagen werden wir mit E-Mail ein Visum Genehmigungsschreiben erhalten. Wir sollten dieses Schreiben dabei haben, wenn wir nach Vietnam fliegen, denn dies muss der Einwanderungsbehörde vorgelegt werden. Wenn wir am Flughafen in Vietnam ankommen, müssen wir das Visa in den Reisepass gestempelt bekommen und dafür muss man zuerst die Stempelgebühr im Einwanderungsbüro begleichen.

Wenn wir ein Visum für Vietnam bei der Einreise beantragen, müssen wir einige Dinge mitbringen. Die Fotografien sollten 5 x 5 cm sein und nicht älter als 6 Monate. Die Größe vom Kopf bis zum Kinn sollte 13/8 cm betragen. Die Fotos dürfen Schwarzweiß oder Bunt sein.  Das Foto muss das gesamte Gesicht zeigen und der Hintergrund sollte weißgrau sein. Auf dem Foto darf man keine Kopfbedeckung oder Hut tragen, die den Haaransatz oder das Haar bedecken. Auf dem Foto sollte keine Uniform getragen werden, religiöse Kleidung darf getragen werden. Wenn man ein Hörgerät, eine Perücke, eine Brille oder ähnliche Artikel tragen muss, dann sollte man diese auch bei der Aufnahme tragen.

Je nach Land können die Gebühren und die Bearbeitungszeit für ein Visum unterschiedlich sein. Es gibt eine Reihe von Unternehmen, die den Service anbieten, ein Visum bei der Einreise für uns zu besorgen. Das Abkommen von privaten Unternehmen mit der Regierung von Vietnam ermöglicht uns, ein Genehmigungsschreiben zu erhalten. Für diese Dienstleistungen erheben die Firmen Gebühren. Wir können uns aber auch eines Reisebüros bedienen, das ein Visum für Vietnam besorgen kann. Um ein Visum zu bekommen, können wir dies aber auch online erledigen. Ein Visum bei der Einreise zu beantragen, ist der sicherste, billigste, leichteste und sicherste Weg, der uns Zeit und Geld spart.

Comments are closed.