Vorschriften und Verfahren zum Erhalt eines Visum für Vietnam

Posted by & filed under News on Visa.

Vorschriften und Verfahren zum Erhalt eines Visum für Vietnam

Vorschriften und Verfahren zum Erhalt eines Visum für Vietnam

Wenn Sie einen Besuch in Vietnam planen und alle notwendigen Arrangements getroffen haben, müssen Sie auch an das Antragsverfahren für ein Visum denken. Natürlich ist das Besorgen eines Visum für Vietnam eine der wichtigsten Aufgaben für Ihre Reise und dies verbraucht das Meiste Ihres Geldes und Ihrer Zeit. Viele Menschen sind der Ansicht, dass es ein kompliziertes Verfahren sei. Aber jetzt hat es einige Aktualisierung beim Verfahren, den Vorschriften und der Bearbeitung gegeben, um ein Visum für Vietnam zu erhalten. Diese ganzen Aktualisierung haben die Beantragung eines Visums zum Kinderspiel gemacht. Vietnam ist ein wunderschönes Land und es begrüßt alle, die im Land Urlaub oder Geschäfte machen möchten, warm und herzlich. Um ein Visum zu erhalten, müssen Sie es persönlich oder über ein Reisebüro bei einem vietnamesischen Konsulat oder der Botschaft beantragen.

Eine der neuen Methoden zur Beantragung eines Visums ist, dass Sie sich einfach bei einem der online Visa Serviceanbieter einloggen. Auf diesen Internetseiten können Sie ganz leicht alle Informationen über das Visum für Vietnam erhalten. Wenn Sie weiterlesen, werden Sie herausfinden, dass es in der Tat eine vertrauenswürdige, schnelle, leichte und sehr kosteneffektive Methode für die Visabeschaffung ist. Auf diesen Internetseiten, die einen Service zur Besorgung eines Visum online anbieten, kann das gesamte Visumverfahren in gerade einmal zwei Tagen erledigt sein und das sogar nur in vier einfachen Schritten. Diese vier Schritte sind: Ausfüllen des Antragsformular mit Ihren persönlichen Angaben, die Visum Servicegebühr bezahlen, der Erhalt des Genehmigungsschreibens für das Visum für Vietnam und letztlich das Visum nach Ihre Ankunft am internationalen Flughafen abholen.

Schon bevor Sie am Flughafen ankommen, sind Ihre persönlichen Angaben von den Beamten des Einwanderungsministeriums im Vorhinein schon aufs schärfste überprüft worden. Sie müssen dann nur noch ein Visumformular ausfüllen, ihre Fotos beifügen und das Visum in den Reisepass gedrückt bekommen. Allerdings sollten Sie daran denken, dass Ihr Foto ein aktuelles ist und in den letzten sechs Monaten vor der Ankunft aufgenommen worden sein muss und die Größe von 5 x 5 cm haben sollte; es kann entweder schwarz-weiß oder bunt sein. Aber das wichtigste, was man sich merken muss ist, dass die Größe des Gesichts vom Kinn bis zum Kopfende eine Größe von 1 bis 13/8 cm sein sollte. Es muss eine komplette Gesichtsaufnahme mit einem weißgrauen oder weißem Hintergrund sein.

Das Foto sollte nicht im Kostüm sondern in normaler Kleidung aufgenommen werden, ohne das man einen Hut oder eine Kopfbedeckung trägt, die den Haaransatz oder Ihr Haar verdecken. Sie sollten Aufnahmen in Uniform vermeiden. Wenn Sie ständig eine Perücke, eine Hörgerät oder Augengläser oder ähnliche Hilfsmittel tragen, sollten Sie diese bei der Aufnahme ebenfalls tragen. Tragen Sie keine dunklen Gläser oder getönte Linsen. Befolgen Sie einfach diese einfachen Regeln und Sie können sich sicher sein, Ihr Visum für Vietnam auf einfache Weise zu bekommen. Tag für Tag wird diese Methode, ein Visum für Vietnam zu besorgen, immer beliebter.

Comments are closed.