Ein- und Ausreisebestimmungen für Vietnam-Reisende

Posted by & filed under Vietnam Travel.

Ein- und Ausreisebestimmungen für Vietnam-Reisende

Um Vietnam zu betreten, benötigen Sie einen, noch mindestens 6 Monate gültigen, Reisepass und ein Vietnam-Visum, beziehungsweise ein Dokument, das Sie von der Visumspflicht befreit oder ein Genehmigungsschreiben für ein Visum bei der Ankunft. Das Visum oder ein Dokument, das Sie von der Visumspflicht befreit, können Sie vor Ihrer Abreise von einer vietnamesischen Botschaft oder einem vietnamesischen Konsulat erhalten. Um ein Genehmigungsschreiben für die Einreise zu erhalten, müssen Sie vor Reiseantritt ein Reisebüro kontaktieren. US-Bürger haben skrupellose Reisebüros, die einen Vorteil daraus ziehen, gemeldet.

Wenn Sie ohne ein entsprechendes vietnamesisches Visum, ein Befreiungsdokument oder eine schriftliche Genehmigung für ein Visum bei Ankunft ankommen, wird es Ihnen nicht erlaubt, einzureisen und führt zur sofortigen Ausweisung. Vietnamesische Visa sind in der Regel nur für eine einmalige Einreise gültig, es sei denn, der Reisende hat explizit ein Visum für mehrfache Einreisen, für welches eine erhöhte Gebühr verlangt wird, beantragt. Wenn Sie planen, Vietnam zu verlassen und aus einem anderen Land wieder einzureisen, sollten Sie sich sicher sein, dass Ihr Visum für mehrfache Einreisen gilt. Falls es nur für eine einfache Einreise ist, müssen Sie sich vor der Rückkehr nach Vietnam um ein neues Visum kümmern.

Bitte beachten Sie, dass Diejenigen, die Ihr Visum bei der Ankunft auf dem Flughafen von Vietnam erhalten wollen, zwei Gebühren zahlen: 1) Die Stempel-Gebühr für das Visum am Flughafen und 2) die Visa Bearbeitungsgebühr, die auch Service-Gebühr genannt wird und an den Agenten gezahlt wird, der das Visum vermittelt hat.

Wenn Sie auf dem Landweg nach Vietnam einreisen möchten, benötigen Sie die Form des vietnamesischen Visums, die in den Reisepass geklebt wird. Wenden Sie sich bitte direkt an die vietnamesische Botschaft oder das vietnamesische Konsulat, um diese Form von Visum zu erhalten, wenn Sie auf dem Landweg nach Vietnam einreisen.

Selbst wenn Sie über ein gültiges Visum verfügen, kann Ihnen die Einreise nach Vietnam verweigert werden. Wir weisen darauf hin, dass die vietnamesischen Einreisebestimmungen Ausländer, die nach Vietnam einreisen, dazu verpflichten, nur Aktivitäten auszuführen, für welche Ihr Visum ausgestellt wurde. Wenn Sie den Zweck Ihrer Reise ändern, müssen Sie sich im Voraus von den zuständigen vietnamesischen Behörden die entsprechende Erlaubnis holen.

Wenn Sie Ihren Reisepass in Vietnam verloren haben oder er gestohlen wurde, müssen Sie sich sowohl einen Ersatz-Reisepass als auch ein Ersatz-Reisevisum beschaffen. Im Notfall kontaktieren  Sie bitte Ihre Botschaft oder das Generalkonsulat, die Ihnen in weniger als einem Tag einen begrenzt gültigen Ersatz-Reisepass beschaffen können. Jedoch benötigt die vietnamesische Regierung zusätzlich zum Tag der Antragstellung weitere 3-5Tage, um Ihnen ein Ersatz-Reisevisum auszustellen.

Allgemeine Information über Vietnam

Warum machen Sie mit dem einfach und leicht erhältlichen Vietnam-Visum keine Reise nach Vietnam, um seinen verborgenen Charme, das wunderschöne Land und die freundlichen Menschen kennen zu lernen.

Related Posts

Vietnams Währung

On

Vietnams Währung Die Währung ist der Vietnamesische Dong (VND). Ausländische Währungen können in Banken, Wechselstuben… more →

Vietnams Spezialitäten

On

Vietnams Spezialitäten Vietnam verfügt über ein reichhaltiges Nahrungsangebot und aufwendige Zubereitungstechniken von Speisen. Da die… more →

Comments are closed.